RoboKopf | ‡ EXIT ¤ MASCHINIST ‡

1. Februar 2020
20:00
Bewerte den Event

doors 18 Uhr           anschließend After-Show-PARTY!

Hab keine Angst mein Kind…RoboKopf und Exit¤Maschinist führen Dich sicher zum Vinyl.

Zum Facebook Event->

RoboKopf ist ein in Wien gegründetes Kollektiv, das Retro Rock im Soundgewand früher Heavy Rock und Doom Acts spielt. Thematisch geht es dunkel und schmutzig um Gewalt, Kunst und Liebe.
www.facebook.com/robokopfwien
robokopf-art.bandcamp.com

‡ EXIT ¤ MASCHINIST ‡ sind eine Hardrock/Art(illerie)rock-basierte Band mit Stoner Rock Elementen, garniert mit 80er-affinen Synthiesounds, ein wenig Krautrock und progressiven Parts hie und da, vereinzelte Anteile schwermetallisch bis punkiger Tonsprache und deutschen Gesangstexten.
www.facebook.com/exit.maschinist
exitmaschinist.bandcamp.com

L’onda galattica

29. Januar 2020
21:00
L’onda galattica 5/5 (100%) 1 vote

doors 18 Uhr              anschließend After-Show-PARTY!

Zum Facebook Event->

www.facebook.com/Londagalattica

L’onda galattica (Die galactic wave)

ist eine am 11.06.19 in Wien gegründete Stoner / Blues Space-Rock-Band, die eigene Musik komponiert und live performt.

Spacerock mit italienisch-englischen vocals

Mal sphärisch, mal atmosphärisch, mal rockig-deftig, mal zart & verträumt!
Shoe- meets skygaze, Hendrix meets Vasco Rossi

Wolf: batteria/cori,
Christian: tastiere/sintetizzatore,
Natale: chitarra/voce.

SAŠA 21 | FREIGANG | DISTONACIJA

25. Januar 2020
20:00
Bewerte den Event

doors 18 Uhr              anschließend After-Show-PARTY!

SAŠA 21 ex Kud Idijoti ( Pula ) boogy punk rock
Boogie Punk Rock
Sale Veruda,
Boris Kvaternik (Boromir Kvaternjikov),
Igor Sigi Perković
Finest Viennese Punkrock
Freigang has shared the stage with The Cockney Rejects, The Toy Dolls, DOA, The Business, TSOL, Goblini, Discharge, The Exploited, and more
Wolfgang Mühlegger (gt) Johann Scheder (b) Tschuri Hörmann (dr) Ben Goodspeed (voc)DISTONACIJA
Gastarbeiter Punk
Dario Mescic – Vokal
Sasa Markovic – Gitara
Predrag Djuricic – Ritam Gitara
Goran Petrovic – Bas Gitaera
Adorjan Feher – Bubanj

Ljubičice (srb) & Jagaté (at)

24. Januar 2020
21:00
Ljubičice (srb) & Jagaté (at) 5/5 (100%) 1 vote

doors 18 Uhr           anschließend After-Show-PARTY!

Zum Facebook Event->

LJUBIČICE

www.facebook.com/Ljubicice

Ljubičice (Veilchen) ist ein akademisches Elektro-Blues Duo aus der Zukunft.
Rivalität der zwei Brüder ist der Treibstoff, der die Band bewegt.
Ein jahrzehntelanger Kampf um die Vorherrschaft, macht aus Ljubičice die ausgezeichnete Musiker, die mit eigenem Spielen die Grenzen zwischen den Genres brechen.
Den eigenen Platz unter der Sonne besetzten sie anfangs 2019, wenn ihr Single „Jedva čekam rat ljudi protiv mašina“ leicht fast alle Top Listen in der Region eroberte. Als raison d’etre des Bands von Anfang an die Live-Auftritte waren, nutzten sie diese Gelegenheit aus und begannen eine Tournee von 30 Konzerte, und die Krönung der Tournee war der Auftritt auf der Hauptbühne des Exit-Festivals.
Die Tournee war voller Erfolg, was die begeisterte Reaktionen von Publikum und Kritikern zeigen. Im selben Jahr traten sie in die Welt des Filmes ein, als die Autoren der Musik für die Fernsehserie „Žigosani u reketu“. Die Fernsehserie wurde schnell beim Publikum in der Region sehr populär (IMDB Rating 8,6).
Neben der Live-Auftritte, baueten sie gewidmet die Karriere der Studioproduzenten auf. Sie arbeiteten mit vielen Regionalen-Stars wie Sajsi MC, Buč Kesidi, LP Duo als auch mit den weltbekannten Stars wie Bill Drummond zusammen.
Der Weg der Band geht weiter – das aktuelle Projekt Ljubičice 2.0, verbindet Sci-Fi-Groove, und Elektro-Funk mit der Thematik eines Kampfes zwischen Menschen und Maschinen in eine aufregende Idee.

Mitglieder:
Vuk Stevanovic – Vokal, Bass, Ableton Live
Petar Stevanovic- Vokal, Trompete, Gitarre
____________

JAGATÉ

www.facebook.com/jagateofficialmusic

“Was echt ist, ist gut!”, könnte im Licht des Sterns stehen, unter dem sich sechs junge Männer in Wien zusammen getan haben. Im Stile einer traditionellen R&B-Band ergibt sich Jagaté dem Groove. Mit Elementen aus Ska und Latin zielen die Songs dieser Band auf die Herzen und Hüften ihrer Hörerschaft. Die Liedtexte beziehen sich meist auf das Empfinden einer Scheinwelt in unserer westlichen Gesellschaft. Nicht klagend, sondern aufzeigend. Jagaté vertonen die Freuden und Ängste des Lebens. Musik FÜR das Publikum!

Leo Bošnjak: Trompete
Andrea De Giovanni: Saxophon
Miroljub Grujin: Piano
Patrick Plank: Schlagzeug
David Radanović : Bass
Matthias Radl: Gesang, Gitarre

Stoner Rock Night # 46: S.O.B (De) Caged Wolves, Exit Green

23. Januar 2020
21:00
Bewerte den Event

doors 18 Uhr anschließend After-Show-PARTY!

Zum Facebook Event->

The first of the year has to be a good one!!

Therefore we created a super nice line up of international and lokal psych stoner bands:

On thursday the 26th of January SCREAM OF THE BUTTERFLY will make their glorious return to Vienna,on top of that Caged Wolves & Exit Green ll join the stage

A trippy and heavvy line up to sweeten the cold season :D

SCREAM OF THE BUTTERFLY

www.facebook.com/screamofthebutterflyband

Berlin heavy rockers SCREAM OF THE BUTTERFLY work a tinge of grunge into their forward rhythmic fuzz & hammond driven music, influenced by the sound that exploded in the sixties and spread its wings in the seventies. The solid power of massive riffs topped with melodic hooks and a distinctly modern rock-vocal style deliver an energetic stage performance combined with a road trip feeling.

Richard Hausmann – vocals, keys
Sergej Kamenski – bass
Daniel Sax – drums (2019 >)
Gabriel Kaindl-Hönig – guitar (2020 >)

Caged Wolves

www.facebook.com/cagedwolves

Caged Wolves : Alternative Stoner with a bit of Doom sprinkled in for good measure.

Guitar/Vocals – Johnny Owl
Guitar – Stoner Elvis
Bass – Christian Sorko
Drums – cián

Exit Green

www.facebook.com/Exit-Green-

Stonerrock / Heavy Rock / Alternative / Grunge

Vocals&Guitar: Timo
Guitar: Berna
Bass: Sylvester
Drums: Alex