Ljubičice (srb) & Jagaté (at)

24. Januar 2020
21:00
Ljubičice (srb) & Jagaté (at) 5/5 (100%) 1 vote

doors 18 Uhr           anschließend After-Show-PARTY!

Zum Facebook Event->

LJUBIČICE

www.facebook.com/Ljubicice

Ljubičice (Veilchen) ist ein akademisches Elektro-Blues Duo aus der Zukunft.
Rivalität der zwei Brüder ist der Treibstoff, der die Band bewegt.
Ein jahrzehntelanger Kampf um die Vorherrschaft, macht aus Ljubičice die ausgezeichnete Musiker, die mit eigenem Spielen die Grenzen zwischen den Genres brechen.
Den eigenen Platz unter der Sonne besetzten sie anfangs 2019, wenn ihr Single „Jedva čekam rat ljudi protiv mašina“ leicht fast alle Top Listen in der Region eroberte. Als raison d’etre des Bands von Anfang an die Live-Auftritte waren, nutzten sie diese Gelegenheit aus und begannen eine Tournee von 30 Konzerte, und die Krönung der Tournee war der Auftritt auf der Hauptbühne des Exit-Festivals.
Die Tournee war voller Erfolg, was die begeisterte Reaktionen von Publikum und Kritikern zeigen. Im selben Jahr traten sie in die Welt des Filmes ein, als die Autoren der Musik für die Fernsehserie „Žigosani u reketu“. Die Fernsehserie wurde schnell beim Publikum in der Region sehr populär (IMDB Rating 8,6).
Neben der Live-Auftritte, baueten sie gewidmet die Karriere der Studioproduzenten auf. Sie arbeiteten mit vielen Regionalen-Stars wie Sajsi MC, Buč Kesidi, LP Duo als auch mit den weltbekannten Stars wie Bill Drummond zusammen.
Der Weg der Band geht weiter – das aktuelle Projekt Ljubičice 2.0, verbindet Sci-Fi-Groove, und Elektro-Funk mit der Thematik eines Kampfes zwischen Menschen und Maschinen in eine aufregende Idee.

Mitglieder:
Vuk Stevanovic – Vokal, Bass, Ableton Live
Petar Stevanovic- Vokal, Trompete, Gitarre
____________

JAGATÉ

www.facebook.com/jagateofficialmusic

“Was echt ist, ist gut!”, könnte im Licht des Sterns stehen, unter dem sich sechs junge Männer in Wien zusammen getan haben. Im Stile einer traditionellen R&B-Band ergibt sich Jagaté dem Groove. Mit Elementen aus Ska und Latin zielen die Songs dieser Band auf die Herzen und Hüften ihrer Hörerschaft. Die Liedtexte beziehen sich meist auf das Empfinden einer Scheinwelt in unserer westlichen Gesellschaft. Nicht klagend, sondern aufzeigend. Jagaté vertonen die Freuden und Ängste des Lebens. Musik FÜR das Publikum!

Leo Bošnjak: Trompete
Andrea De Giovanni: Saxophon
Miroljub Grujin: Piano
Patrick Plank: Schlagzeug
David Radanović : Bass
Matthias Radl: Gesang, Gitarre