Chili and the Whalekillers

9. April 2018
21:00
Bewerte den Event

doors 18 Uhr         anschließend After-Show-PARTY!

Zum Facebook Event->

www.facebook.com/chiliandthewhalekillers

eine Frage?
ein Theaterstück?, nein. kein Theaterstück, oder?
nein.
bloß der Beginn?
ja viel mehr das. glaube ich.
bist du schon glücklich?
ja. heute, es ist aber auch schon halb vier.

Chili and the Whalekillers spielen sich von Club zu Club, von Juni nach August und im Winter wenn es kalt ist schneewärts.
Unaufhaltbar wie ein Dampflokomotive die einmal ins Rollen geraten ist spannen sie ihre Konzerte, von laut zu leise und zurück; Deutschland, Österreich, Island, Großbritannien und Frankreich.
Die fünfköpfige Formation rund um Chili Tomasson begleitet seine Tanzeinladungen, Gedichte und Erzählungen, und überzeugt das Publikum durch das Charisma ihres Spiels sowie einer unverwechselbar charmanten Performance.
Für alle die gern lachen, weinen und sich tanzend durch endlose Geschichten und Gefühle drehen ein einzigartiges Erlebnis.

Chili and the Whalekillers formierten sich 2010 in Salzburg. Bislang veröffentlichten sie 6 Studio-Alben und spielten etliche Konzerte in Deutschland, Österreich, Island, Großbritannien und Frankreich. Immer wieder neu gefunden, verändern sie sich permanent innerhalb eines dadurch nicht definierbaren Musik-Genres. Sie entwickeln sich wie ihre Musik und befinden sich permanent auf der Suche nach einem Fahrrad.

Chili and the Whalekillers sind:
Divad Barx: drums, vocals
Julia Julius: tenor saxophon; clarinette, vocals
Lisa Strohriegl: piano, organ, violin, vocals
Michael Jesus Szedenik: guitar, vocals
Chili Tomasson: vocals, guitar, harmonica
Jakob Weinhäupl: bass